Auszeit

Wie wäre das – mal eine Auszeit vom „Alltag“ zu nehmen? Mal weg von den Liebsten, vom täglich grüßenden Murmeltier?

Du kannst eine Zeit – ein Wochenende, eine Woche oder auch länger – dein gewohntes Umfeld verlassen und hier im Haus mit leben (und arbeiten). Die Unterbringung ist einfach. Deine Ablenkungen bestimmst du selber. Fernseher und Internet gehören nicht zu den Möglichkeiten. Schon eher Stille (soweit es in der Stadt wirklich still ist) und das eine oder andere gute Buch – und Zeit in der Natur, im Garten hinterm Haus oder im nahegelegenen Wald.

Du kannst von mir so viel Unterstützung / Begleitung erhalten, wie es für dich gut ist.

Kosten je Tag 15 bis 30 €, nach deinen Möglichkeiten (alternativ: 3 Stunden auf dem Hof /im Haus arbeiten – hier gibt es immer etwas zu tun)

Kosten für Begleitung / Unterstützung je nach Umfang.

 

24-Stunden Solozeit in der Natur

Zeit für dich

Du bist an einer Stelle in deinem Leben, wo eine Entscheidung getroffen werden muss, etwas zu Ende geht, etwas Neues beginnt. Du möchtest diese Entscheidung nicht allein mit deinem Kopf treffen. Du ahnst, dass die Antwort bereits in dir angelegt ist und nur darauf wartet, ans Tageslicht zu kommen.

Die Natur kann dir dabei eine wirksame Unterstützerin sein. 24 Stunden allein an einem Platz in der Natur zu sein ist einerseits eine Herausfürderung – aber sie kann (wird) dir etwas mehr Klarheit bringen.

mehr Infos

 

Naturprozessbegleitung

Zeit in der Natur

Du gehst mit einer kleinen Aufgabe in die Natur und erzählst hinterher deine Geschichte.

Das klingt recht unspektakulär – und das ist es auch. Aber eben auch sehr wirkungsvoll. Die Natur kann uns als Spiegel dienen. In der Natur können wir erkennen, wo wir gerade im Leben stehen und was unsere nächsten Schritte sein könnten. Das Erzählen der Geschichte bewirkt, dass aus dem Erlebten eine Erkenntnis gewonnen werden kann. Du bekommst von mir deine Geschichte, so wie ich sie gehört habe, „gespiegelt“.

mehr Infos

 

Seelenzentriertes Coaching

Gutschein für ein Probecoaching

Als Seelenzentrierte Coach kann ich dich begleiten, in die Fragen, die dich beschäftigen tiefer einzutauchen. Ich unterstütze dich dabei mit wirkungsvollen Fragen und bringe dich deinen Gefühlen näher.

Du bleibst dabei der Experte deines Lebens, die Antworten liegen in dir verboren und ich unterstütze dich beim „Schürfen“.

Ich frage dich: wie fühlt sich das an (und nicht: warum ist das so)?

mehr Infos

 

Nacht des Feuers

für Jungs mit ihren Vätern

Jungen im Alter von 13 / 14 Jahren stehen an der Schwelle vom Kindsein zum jungen Mann. Es ist gut, wenn sie bei diesem wichtigen Schritt von Männern begleitet werden.

Die Geschichte vom Eisenhans und kleine Rituale in der Natur bilden den Rahmen der Nacht des Feuers. Die Jungen werden von ihrem Vater oder einem Paten bei der Bewältigung von kleinen Aufgaben unterstützt.

nächster Termin: auf Anfrage

mehr Infos

 

Männer-WG-auf-Zeit

Im September treffen wir uns zu einer gemeinsamen Woche. Tagsüber geht jeder seiner Arbeit nach und am Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Abendbrot und verbringen auch den Abend miteinander – im Gespräch, mit Musik, am Feuer, in der Natur.

Übernachtet wird in den Räumen hier, inzwischen ist reichlich Platz.

Am Morgen gibt es ein kleines gemeinsames Ritual, das immer von einem anderen Mann angeleitet, gestaltet wird. Anschließend ein´gemeinsames Frühstück. Und dann muss auch schon der erste Mann wieder los.

Nächste WG: Sonntag Abend 28.08.bis Freitag Morgen 02.09.2022.

Du kannst die ganze Zeit oder auch einzelne Tage dabei sein. Bitte rechtzeitig anmelden.